Rückblick der KLM Linz (2018)

Grias enk
Rückblick
Termine
Vorstand
Chor
Kontakt
Links
25.05.2018Datenschutz-Grundverordnung
Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung bei der KLM Linz

Ab dem 25. Mai 2018 gelten EU-weit, im Zusammenhang mit der Speicherung und Verarbeitung von persönlichen Daten, neue Bestimmungen, die durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geregelt sind.
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verwenden Ihre Daten, gemäß Beitrittserklärung, daher ausschließlich im Sinne des Vereinszwecks und der Vereinsverwaltung der KLM Linz. Wenn Sie in Zukunft dies nicht wünschen, bitten wir Sie, sich einfach bei einem der Vorstandsmitglieder schriftlich abzumelden.
Sollten Sie sich nicht abmelden, gehen wir davon aus, dass Sie auch weiterhin mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer dafür notwendigen Daten einverstanden sind. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Genauere Informationen zum Thema Datenschutz können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen, die sie auf Anforderung von uns erhalten.
Wir freuen uns, wenn wir auch weiterhin mit Ihnen als Mitglied der KLM Linz in Kontakt zu bleiben und bedanken uns gleichzeitig über Ihre langjährige Treue zur KLM Linz!

Ihr Bernd Rauter
16.03.2018Jahreshauptversammlung 2018 mit Josefifeier
Der erste Veranstaltungsevent war die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahl und der anschließenden Josefifeier zu Ehren des Kärntner Landespatrons.
Obmann Bernd Rauter begrüßte die Anwesenden der Vollversammlung und besonders die Ehrengäste mit Frau Monika Kreutler, Schriftführerin des Heimat und Trachtenvereins für Linz und Umgebung, den Obmann der Südtiroler in Linz Konsulent Helmut Lüttge sowie Herrn Herbert Lueger, Obmann der Linzer Holzknechtbuam . Als Hauptdarsteller für die Josefifeier konnte die Sängerrunde der KLM Linz unter der Leitung von Chorleiter Herbert Wiesinger und Obmann der Sängerrunde Ing. Fritz Kerle begrüßt werden.
Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit berichtete Bernd Rauter über die zahlreichen Veranstaltungen im Jahr 2017 und legte den Bericht auch schriftlich auf. Kassierstellvertreter, Markus Krazl legte in Vertretung des erkrankten Kassiers Johann Sibitz den Jahresabschluss vor, der durch die Kassenprüfung von Ing. Ralph Rosenhain und Rüdiger Rausch als ordentliche Kassaführung bestätigt wurde. Somit konnte der Vorstand und der Kassier einstimmig entlastet werden.
Für die JHV wurde auch zwei Anträge termingerecht eingebracht.

Antrag1: Abänderung der Statuten der KLM Linz wurde einstimmig angenommen. Dies wurde aufgrund der Personaländerungen im Vorstand notwendig.

Antrag2: Abänderung des Vereinsnamens auf Kärntnerverein für Oberösterreich wurde abgelehnt.

Zur Neuwahl für die nächsten zwei Jahre stand ein Wahlvorschlag zur Verfügung. Bei der von Herrn Rüdiger Rausch geleiteten Wahl wurde der vorgeschlagene Vorstand einstimmig gewählt.

Der Vorstand setzt sich daher für die nächsten zwei Jahre wie folgt zusammen:
Obmann RAUTER Bernd, Ing.
Schriftführer KRAZL Susanne
Kassenwart ROSENHAIN Ralph, Ing.

Für sonstige Funktionen außerhalb des Vorstandes nominierte Personen:
Beiräte BRENNEIS Eva; WIESINGER Herbert
Fahnenträger SABITZER Josef
Kassenprüfer RAUSCH Rüdiger und KÜHBERGER Rudolf

Als Abschluss der JHV gab es noch Grußworte von Monika Kreutler und Helmuth Lüttge, die sich bei der Vereinsleitung der KLM Linz bedankten, insbesondere die Notwendigkeit unserer Vereinsarbeit hervorhoben und ihre weitere Unterstützung zusicherten. Der Obmann schloss die Sitzung und bedankte sich bei allen Vereinsmitgliedern und bei seinen KollegInnen im Vorstand und im Ausschuss für die geleistete Arbeit und gratulierte noch den anwesenden „Seppln“ zum bevorstehenden Namenstag.
Nach dem ersten Block ging man dann zum gemütlichen Teil der anschließenden Josefifeier über. Die Sängerrunde der KLM Linz umrahmte die Feierlichkeiten mit zahlreichen Kärntnerliedern.
Den Abschluss der Veranstaltung bildete, so wie es sein soll, ein gemütliches Beisammensitzen.

Hier können Sie den Rückblick eines bestimmten Jahres (ab 2006) ansehen: